Wieso ist Erreichbarkeit wichtig?

Warum ist Erreichbarkeit überhaupt wichtig?

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

Herr Huber ist an einem Ihrer Produkte interessiert, hat aber noch ein paar Fragen dazu. Aus diesem Grund greift er zum Telefon und versucht Sie zu erreichen. Da Sie aber im Moment in einem Meeting sind und Ihre Sekretärin gerade einige andere Telefonate führt, landet Herr Huber in der Warteschleife. Schon das ärgert ihn ein wenig, der erste Eindruck von Ihnen fällt negativ aus, aber er bleibt dran. Herr Huber ist prinzipiell ein geduldiger Mann, aber nachdem er 10 Minuten gewartet hat und zwei Mal weiterverbunden wurde hilft auch die Entschuldigung all Ihrer freundlichen Sekretärinnen nichts mehr. Denn lange Wartezeiten sind anstrengend und nervenaufreibend und irgendwann ist auch Herr Hubers Geduld am Ende.

Die telefonische Erreichbarkeit eines Unternehmens, egal in welcher Branche, entscheidet also über den ersten Eindruck, den ein Interessent von Ihnen hat. Erreichbarkeit ist aber auch wichtig, um die Zufriedenheit Ihrer Kunden zu steigern und diese dadurch langfristig an Ihre Unternehmen zu binden. Negative Erfahrungen können einerseits zum Verlust von Kunden führen. Andererseits kann dadurch schlimmstenfalls auch Ihre Reputation geschädigt werden, sollte sich ein Anrufer dazu entschließen, seine negativen Erfahrungen mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Und genau das gilt es zu verhindern!

Wie lässt sich die Erreichbarkeit verbessern?

Jetzt wo geklärt ist, dass Erreichbarkeit wichtig für Ihre Anrufer und somit auch für Sie ist, sollte man sich daran machen, diese zu verbessern. Ziel ist es die Zufriedenheit Ihrer Kunden zu steigern. Und das können Sie erreichen, indem Sie keine Anrufe mehr verpassen, Warteschleifen verkürzen und einen freundlichen Kundenservice am Telefon bieten.

Wenn es Ihnen nicht möglich ist, dies mit internen Ressourcen zu meistern, empfehlen wir Ihnen, Ihre Anrufannahme an einen Telefonservice auszulagern. Ein Telefonservice kümmert sich kompetent um die Anliegen Ihrer Anrufer, garantiert Ihre Erreichbarkeit, hilft Ihren Anrufern weiter und unterstützt Sie somit im Alltag. Sie können einen Telefonservice rund um die Uhr, oder auch nur zu bestimmten Zeiten nutzen. Sie können in Rand- und Stoßzeiten weiterleiten, wenn Ihre internen Leitungen belegt sind, bei Mitarbeiterengpässen sowie Pausen oder den Telefonservice als Vermittlungsstelle nutzen. Folgend ein paar Beispiele:

RandzeitenNutzen Sie eine Telefon Entlastung in Randzeiten. Dazu aktivieren Sie einfach Ihren Telefonservice außerhalb der Geschäftszeiten. Somit verpassen Sie keine Anrufe und auch keine Kunden mehr.
VermittlungNutzen Sie einen Telefonservice als Vermittlung. Ihr Telefonservice nimmt alle Anrufe entgegen und verbindet dann an den entsprechenden Mitarbeiter. So landet jeder Anrufer beim korrekten Ansprechpartner.
KomplettlösungNutzen Sie einen Telefonservice als Komplettlösung. Alle Anrufe werden in Ihrem Namen entgegengenommen. Im Anschluss werden Ihnen die Informationen zu den Anrufen zugesendet. Zudem können Sie die Zeiten, in denen Sie einen Telefonservice benötigen, ganz individuell auswählen und einrichten. Sie können auch einen 24 Stunden Service wählen.

Benefit Büroservice ist Ihr kompetenter Partner, wenn es um die Auslagerung Ihrer Anrufannahme geht! Bereits 800 Kunden, aus den unterschiedlichsten Branchen, zählen auf unseren Service. Wir nehmen Ihre Telefonate in Ihrem Namen entgegen und kümmern uns um die Anliegen Ihrer Anrufer. Nach jedem Gespräch erhalten sie eine Anrufnotiz mit den wichtigsten Infos und bleiben somit nicht nur erreichbar, sondern auch immer auf dem neuesten Stand. Wir zeichnen uns besonders durch hohe Qualität, Individualität und Zuverlässigkeit aus.

Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder Interesse an einem Telefonservice? Dann kontaktieren Sie uns gerne jeder Zeit!

 

Was ist Benefit-Büroservice?