Welche Risiken birgt die Digitalisierung?

Digitalisierung – Segen oder Fluch?

Unter Digitalisierung versteht man im allgemeinen Sinn, den Prozess der Erfassung, Aufbereitung und Speicherung von Daten und Informationen auf einem digitalen Speichermedium.

Jeder unserer Tage, alle unsere Tätigkeiten sind mittlerweile von der Digitalisierung beeinflusst. Wir merken oft gar nicht, wie schnell die Welt an uns vorbei rast. Vielen Menschen macht das Angst, viele sehen nur die Risiken und stehen der Digitalisierung eher skeptisch gegenüber. Das ist auch verständlich, denn Veränderung bringt oftmals Ungewissheiten mit sich. Aber es ist unmöglich diesen Umständen zu entkommen, daher sollte man diese bestmöglich zu seinem Vorteil nutzen.

Aber nicht nur im Alltag werden wir alle von der Digitalisierung beeinflusst, auch Unternehmen können und sollten keinen Bogen um diese Weiterentwicklung machen. Die Umstellung der Vorgänge auf eine digitale Art und Weise, beeinflusst nicht nur Organisations-, Kommunikations- und Geschäftsprozesse, sondern auch Produktions- und Liefertätigkeiten. Es gilt daher, die Risiken der Digitalisierung in Vorteile umzuwandeln und bestmöglich davon zu profitieren.

 

Die Digitalisierung und ihre Risiken

Einige Menschen sind sich nach wie vor nicht sicher, ob die positiven Seiten der Digitalisierung, die Negativen übertrumpfen können.

Natürlich gibt es, wie sonst auch überall, Schattenseiten und Risiken, die in Betracht gezogen werden müssen. Beispiele dafür wären:

  • das Ersetzen von Arbeitskräften, da Arbeitsschritte teilweise automatisiert werden können
  • das Speichern intimer Daten, ohne dass man es merkt, wie beispielsweise am Smartphone
  • das Senden privater Daten an Server, wobei man den Überblick verliert welche Daten eigentlich wo existieren und was damit gemacht wird.

Natürlich sind Sorgen berechtigt und man sollte auf jeden Fall darauf achten, mit Daten vorsichtig umzugehen. Mit der richtigen Handhabung, lassen sich diese Risiken aber auf jeden Fall minimieren. Wenn Sie beispielsweise eine neue Geschäftsbeziehung eingehen, sollten Sie davor unbedingt überprüfen, wie Ihr potentieller Geschäftspartner mit der Speicherung von Daten umgeht.

 

Die Digitalisierung und ihre Vorteile

Die Digitalisierung bringt aber auf jeden Fall auch positive Aspekt mit sich. Geschäftsprozesse, die Organisation und Kommunikation können beispielsweise durch die Nutzung von digitalen Technologien um einiges flexibler und effizienter gestaltet werden. Vor allem die Kommunikation zu Kunden kann durch Live-Chats oder ähnliche Technologien verbessert werden. Außerdem ermöglichen neue Technologien auch die Entwicklung neuer Services und Produkte, dies kann Ihnen neue Märkte eröffnen.

Durch die bewusste Nutzung der Vorteile der Digitalisierung, kann die Umsetzung neuer Geschäftsideen, die Produktion neuer Produkte und der Eintritt in neue Märkte gefördert werden.

 

Benefit Büroservice nutzt aktiv die Vorteile der Digitalisierung

Wir, bei Benefit Büroservice, bieten einen professionellen Telefonservice an. Sie können Ihre Anrufannahme teilweise aber auch komplett an uns auslagern. Wir nehmen Ihre Anrufe in Ihrem Namen entgegen und kümmern uns kompetent um die Anliegen Ihrer Anrufer. Unser Service ist 100% DSVGO-konform und wir entwickeln unsere Telefonservice Software kontinuierlich weiter, um dem Wandel der Zeit gerecht zu werden.

Wir entlasten mittlerweile über 600 Kunden im Büroalltag und setzen mit ihnen gemeinsam auf die Vorteile der Digitalisierung.

Wenn Sie noch Fragen haben kontaktieren Sie uns gerne. Außerdem können Sie unseren Service auch 7 Tage kostenlos testen, um sich ein Bild davon zu machen und sich selbst von unserer Qualität und den Vorteilen eines Telefonservice zu überzeugen.

 

Wie ein Anrufbeantworter nur besser