Backoffice als telefonische Unterstützung

Ein Backoffice bietet ein umfangreiches Tätigkeitsfeld

Mitarbeiter, die im Backoffice arbeiten, sind für organisatorische und administrative Aufgaben verantwortlich. Diese Tätigkeiten können von Branche zu Branche unterschiedlich sein. Im Gegensatz zum Frontoffice, arbeiten die Mitarbeiter im Hintergrund, um das Tagesgeschäft aufrechtzuerhalten.

Repräsentative Aufgaben, die im Backoffice ausgeführt werden:

  • Stammdatenpflege
  • Reports und Statistiken erstellen
  • Abteilungskoordination
  • Angebote und Rechnungen schreiben
  • Telefonannahme und Supportleistungen
  • Unterstützung bei Projektmanagement Tätigkeiten

Backoffice-Mitarbeiter sind Ansprechpersonen für Kunden und Kollegen. Daher kann es über den Tag vorkommen, dass viele Telefonate eingehen. Dies raubt den Mitarbeitern oft sehr viel Zeit, die anderweitig verwendet werden könnte. Studien belegen, dass häufige Arbeitsunterbrechungen einerseits die Arbeitsqualität beeinträchtigt, andererseits psychischen Stress bei den Mitarbeitern auslösen. Diese Probleme sollten keines Falls unterschätzt werden. Gibt es erste Anzeichen, sollten schleunigst Maßnahmen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter festgelegt werden. Damit können psychische Belastungen für die Mitarbeiter reduziert und in Folge vermieden werden. Durch die Veränderung von Arbeitsabläufen, Arbeitsanforderungen, sowie sozialen Anforderungen und der Arbeitsumgebung können diese Probleme reduziert werden.

Ein ausgelagerter Telefonservice entlastet Mitarbeiter

Ein externes Telefonservice hilft dabei nicht nur Ihre Erreichbarkeit zu verbessern, sondern auch die Mitarbeiter zu entlasten. Dadurch können die Mitarbeiter sich besser auf ihre Kerntätigkeiten konzentrieren und werden nicht immer bei Ihrer Arbeit unterbrochen. Da durch einen Telefonservice keine zusätzlichen Mitarbeiter für die Telefonannahme eingestellt werden müssen, ist es möglich zusätzliche Personalkosten genauso wie Betriebskosten eingespart werden. Sie entscheiden je nach Ihren Bedürfnissen, zu welcher Zeit und wie lange Sie Ihre Anrufe an den Telefonservice umleiten.

Telefonservice: Eine Anleitung

In den Zeiten, in denen Sie nicht erreichbar sind oder einfach nur ungestört arbeiten möchten, können Sie ganz einfach Ihre Rufumleitung aktivieren. Wenn jemand bei Ihnen Anruft, wird Ihr Anruf an das Telefonservice Unternehmen umgeleitet. Ein Telefonservice-Mitarbeiter nimmt dann Ihren Anruf individuell auf Sie abgestimmt entgegen und bearbeitet den Anruf nach Ihren Vorgaben. Zudem können auf Ihren Wunsch hin Auskünfte erteilt werden, Termin Vereinbarungen getroffen oder Anrufe auf zuständige Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen weitergeleitet werden. Bei jedem Gespräch werden verschiedene Daten des Anrufers und der Anrufgrund erfasst. Diese sogenannten Gesprächsnotizen werden im Anschluss an das Gespräch an Sie weitergeleitet. Somit wissen Sie genau, ob es notwendig ist einen Rückruf zu tätigen.

Benefit Büroservice hilft Ihrem Unternehmen bei Backoffice-Tätigkeiten

Wir, von Benefit Büroservice, unterstützen Sie gerne bei Backoffice-Tätigkeiten. Damit Sie wieder ungestört Ihrer Arbeit nachgehen können, unterstützen wir Sie bei Ihren eingehenden Anrufen. Des Weiteren erledigen wir Outbound-Aufgaben für Sie. Unsere Mitarbeiter nehmen Ihre Anrufe professionell und kompetent entgegen. Und ersparen Ihnen gleichzeitig zusätzliche Kosten und Ihren Mitarbeitern Stress während des Arbeitsalltags.

Kontaktieren Sie uns gerne für mehr Informationen oder rufen Sie uns an unter +49 800 5888 955.

einfach mal abschalten